Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2016 angezeigt.

the time is now...Ringelliebe

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Ich hab wieder einnmal was für mich genäht und was sollte es denn auch Anderes sein als ein Ringelshirt aus liebstem Lillestoff.  Diesen gab es beim Tigermäuschen.



Ich hab mich die letzten Male ziemlich oft geärgert über viele nicht sitzende Schnitte oder irgendeine Sache die einfach nicht stimmte. Umso mehr freue ich mich, dass ich mich an einen neuen Schnitt gewagt hab. Nämlich an das Agnes Shirt von tilly and the buttons



Das Shirt kommt mit Varianten daher, die ich mir alle gespart habe. Ich habe viel im Netz nach Beispielen gesucht und die Puffärmel sahen mir dann doch zu angeklebt aus. Auch die Raffung vorn habe ich weggelassen, da der Ausschnitt so schön aussieht.



Ich habe mir dann seitlich an den Arm noch eine kleine Schlaufe gebastelt mit einem alten Knopf eines entsorgten Pullovers.



Ich musste an dem Schnitt wirklich gar nichts anpassen und bin total zufrieden.  Das wird jetzt hier wohl öfter mal einziehen ;-)


Habt einen schönen Tag, Eure  Katju…

très chic mit dem Faultier

So Ihr Lieben,
da bin ich endlich mal wieder. Bitte verzeiht, ich schaffe es nebst der Arbeit und meinen Aufträgen gar nicht mehr so oft zu bloggen. Manchmal bin ich dann auch wirklich traurig, nicht die Zeit zu haben für etwas Größeres, Schöneres, Anspruchsvolleres. Und Zeit zum Ausprobieren.
Umso mehr hab ich mich gefreut mal wieder etwas für   Piet & Lotta nähen zu dürfen <3.



So kam dieser wunderschöne Stoff der Firma Lillestoff ins Haus geflattert. Und da die Farbkombi von rot-blau-weiß eh ganz doll meinem Geschmack entspricht, war der Rest schnell geplant.



Ein Kleid sollte es werden. Und zwar ein ganz Besonderes.



Schnell war ein Schnitt in der Ottobre ausgesucht und Cord bei Stoff&Stil gekauft. Roten Kombistoff von Lillestoff gabs noch im Schrank.  Ein hübscher Knopf war bei Frau Tulpe zu finden.



Ich hab mir das kürzlich veröffentlichte Tutorial von Hamburger Liebe noch extra dazu ausgesucht. Denn warum einfach nur so einen Schnitt nehmen, wenn ich die Zeit denn schon mal …