Direkt zum Hauptbereich

Posts

Mein Hexiesommer

Huhu,
ein paar haben es vielleicht über instagram schon mitbekommen -
ich hatte mir für den Urlaub in Kroatien und Slowenien in diesem Jahr ein Projekt mitgenommen.



Ab und zu setze ich mich ja doch mal an eine Patchworktechnik und bin auf die "Hexiesommer" Nähanleitung von Greenfietsen aufmerksam geworden.



Auf ihrem Blog findet Ihr jede Menge brauchbare Infos, Schablonen und eine tolle Anleitung die Euch garantiert zu einem schönen Ergebnis führt.



Nun, da ich gerne die Patchworktechniken für Kissenbezüge nutze (schaut auch gern mal hier, hier und hier vorbei), hätte ich bei diesen kleinen Inch Hexies viel zu viele für ein 50 x 50 cm Kissen benötigt.



Ich dachte also, ich vergrößere mir die Hexies auf 10 cm. Am Ende waren es dann 33 Hexies, welche ich (als alle zusammen genäht waren) auf ein Maß von 50 cm zurück geschnitten habe (mit den Nahtzugaben bin ich bei Kissen so gar nicht pingelig!).



Weniger Arbeit war es gefühlt dennoch nicht. Und ich muss gestehen, dass (obwohl ich…
Letzte Posts

Frau Tulpes Tierfreunde

Huhu,

es gibt wieder ganz tolle News!



Bei Frau Tulpe Stoffe gibts jetzt 10 wunderschöne neue Stoffe.
Freut Euch über 3 x Freund Fuchs, 2 x Hörnchen, 3 x Kroko und 2 x den Kombistoff Waldfreunde auf wunderbar weichem Single Jersey.
Die Stoffe liegen ca. 1,50 m breit und bestehen zu 95 % aus Baumwolle und zu 5 % aus Elasthan.
Das Schöne mal wieder - sie sind nicht labberig und auf Grund des Digitaldrucks bleibt die Farbe und Oberfläche auch nach dem Waschen schön.
Ich freue mich Euch 4 von 10 Stoffen vernäht zu zeigen.
Alle Schnitte habe ich aus den Büchern von Klimperklein, die Ihr auch bei Frau Tulpe bekommt (klick).
Zunächst hab ich natürlich mein geliebtes Raglanshirt genäht.





Es folgte das Babyshirt, was ich auf Grund des Ausschnittes auch sehr gern mag.





Und die Knopftunika. Ich gestehe, ich tue mich sehr schwer mit der Raffung bzw. dem Kräuseln von Jersey und nun ists eine Kellerfalte vorn und hinten geworden.





Sehr viel Spaß hatte ich, wegen der ganzen tollen doppelten Steppnähte,…

Wal - Schlüppi

Hach ja,
ich hatte nicht schon mal erwähnt, dass ich gern Schlafis (vor allem mit Schlüpper und Hemd) super gern nähe, oder? :-)



Nun. Im Fall "Käselottis Wal" konnte ich es mir nicht verkneifen noch einmal meinen persönlichen Schrank zu füllen.



Schnell hatte ich noch eine tolle SALE Aktion bei Alles für Selbermacher genutzt und ein paar wundervolle Falzgummis geshoppt.



Und habe dann direkt erstmal den ersten Schlüppiversuch und somit auch den nötigen Vorrat des Falzgummis versaut!



Für mich war klar: es muss hier definitiv pink ran. Also neu bestellt und dieses Projekt musste ein klein wenig warten :-)



Ich habe wieder ein Set aus Frau Marla von Schnittreif und einem Top aus dem Kibadoo Basic Buch genäht. Die sind einfach zu bequem!



Wie ich das Gummiband annähe könnt Ihr noch einmal in einem  älteren Post nachlesen.


Der Stoff wurde im Rahmen der Swafing Hausmesse veröffentlicht und ist schon in einigen Shops erhältlich.



Mit diesem Post hüpfe ich heute mal zu RUMS. Wurde doch m…

Koalaparty

Hallo :)
Heute gehts direkt weiter!



 Ein weiteres tolles neues Design von Käselotti -
super schönen Koalas auf wunderbar weichem Sweat.




Genäht habe ich aus 2 von 4 Farben zwei Hoodies nach dem Hoodie Schnitt aus dem Klimperklein Buch "Kinderleicht!"








Kombiniert habe ich beide Pullis mit dunkelgrauem Bündchen und Uni Jersey von Frau Tulpe
(produziert von Swafing).






Aktuell kaufen Eure Lieblingshändler diese tollen Stoffe noch bei
der Hausmesse von Swafing ein.
Aber ganz bald bekommt Ihr sie in den Stoffläden!








Hier seht Ihr alle 4 Farben:




Habt einen schönen Tag und bis bald :-)


Folgt mir doch gern auch auf:
Instagram Facebook
Verlinkt auf:
made4boys made4girls Kiddikram Sew Mini
DienstagsDinge
handmadeontuesday
creadienstag